14.01.2018 Tischtennis: 12. Spieltag 2017/18
Durchwachsener Rückrundenstart für TV-Mannschaften

 Herren Verbandsliga 1:
TuRa Elsen TV Fredeburg I 9 - 2

Zum Rückrundenstart ging es für die erste Herrenmannschaft zum Auswärtsspiel nach Elsen. In den Doppeln konnten Michael und Benedikt Schmitte im fünften Satz punkten, während Florian Mertens und Frank Linn ganz knapp verloren. Für Axel Schneider und Dirk Beule war gegen das Doppel Eins der Gastgeber nicht viel zu holen. 

In den Einzeln konnte dann nur noch Benedikt Schmitte einen Sieg einfahren, sodass am Ende insgesamt eine 9:2-Niederlage stand.

Aufstellung: Axel Schneider, Michael Schmitte, Benedikt Schmitte (1), Florian Mertens, Frank Linn, Dirk Beule, Schmitte / Schmitte (1), Schneider / Beule, Mertens / Linn

 Herren 1. Kreisklasse 2:
TTV Werl-Büderich II TV Fredeburg III  9 - 5

Die dritte Herrenmannschaft musste am Sonntagmorgen in Werl-Büderich von Anfang an einem Rückstand hinterherlaufen. So ging auch die erste Einzelrunde mit 5:1 an die Gastgeber. Auch wenn danach noch ein paar Punkte geholt werden konnten, stand am Ende eine 9:5-Niederlage.

Aufstellung: Johannes Rolzhäuser (1), Fabien Rams, Sebastian Linn (1), Christian Welfens (2), Dominik Heimes, Michael Schendel, Rams / Linn, Rolzhäuser / Welfens (1), Schendel / Heimes

 Herren 2. Kreisklasse 2:
TuS Oeventrop III TV Fredeburg IV 9 - 4
 
Beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer Oeventrop verkaufte sich die vierte Mannschaft gut. In den Doppeln gingen die Gäste sogar mit 2:1 in Führung durch Siege von Sven Reke mit Neuzugang Raphael Zimmermann und Werner Schneider mit Jürgen Strathausen.

In den einzeln schafften dann bei knappen Spielen aber nur noch Raphael Zimmermann und Michael Schendel jeweils einen Sieg, sodass am Ende ein 9:4 für die Gastgeber stand.

Aufstellung: Raphael Zimmermann (1), Werner Schneider, Sven Reke, Jürgen Strathausen, Michael Schendel (1), Dominik Heimes, Schneider / Strathausen (1), Zimmermann / Reke (1), Schendel / Heimes

 Damen 2. Bezirksklasse 3:
DJK SR Cappel TV Fredeburg 6 - 4

Die Damen fuhren leider etwas angeschlagen nach Cappel. Trotzdem schlugen sie sich nicht schlecht. Allerdings gingen das Doppel und mehrere Einzel knapp verloren, sodass sie das Unentschieden haarscharf verpassten.

Aufstellung: Regina Mertens (2), Sarah Schnüpke, Stefania Caci (2), Mertens / Schnüpke

 Schüler A Kreisliga:
LTV Lippstadt TV Fredeburg 8 - 2

Die Schüler A starteten gegen Lippstadt mit einem 1:1 aus den Doppeln. Im Einzel gingen dann allerdings viele Sätze knapp verloren, sodass nur Noah Schmidt noch einen weiteren Punkt zum Endergebnis beisteuern konnte.

Aufstellung: Viktor Becker, Konstantin Becker, Noah Schmidt (1), Elias Schulte, Becker / Becker (1), Schmidt / Schulte

 Schüler A Kreisklasse 1:
TV Fredeburg II TTV Kneblinghausen 0 - 10

Gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer Kneblinghausen hatte es die zweite Schüler A-Mannschaft schwer. Nur Max Schulte-Sprenger hätte fast für einen Ehrenpunkt gesorgt, unterlag in seinem Einzel am Ende aber doch knapp im fünften Satz. 

Aufstellung: Max Schulte-Sprenger, Oskar Gamm, Finn Demmer, Maximilian Henneke, Schulte-Sprenger / Demmer